LPI-EF: Mehrere Keller- und Garteneinbrüche

Im Verlauf des Wochenendes ist in mehrere Keller an verschiedenen Adressen im Bereich Erfurt-Süd eingebrochen worden. In der Reichartstraße, Windthorststraße, dem Nonnenrain, aber auch in Frienstedt hatten es die unbekannten Täter auf fremdes Eigentum abgesehen. Hier wurden unter anderem ein Fahrradanhänger und eine Bronzestatue entwendet. In einer Kleingartenanlage im Brühlerflurweg wurde in sieben Gärten eingebrochen. Es wurden verschiedene Werkzeuge und Fernsehgeräte mit unbekanntem Wert gestohlen. Dabei schreckten die Diebe auch nicht davor zurück, erhebliche Sachschäden anzurichten. Sie beschädigten Gartentore, Laubentüren, Fenster und Mobiliar im Gesamtwert von circa 5000 Euro. (M.C.)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de