LPI-G: Zusammenstoß Kind mit Pkw

Rettungsdienst und Polizei rückten gestern Nachmittag (10.12.2020), gegen 15:50 Uhr zum Friedrich-Naumann-Platz aus. Dort kam es zum Unfall zwischen einem Pkw (Fahrerin 58) und einem 9-jährigen Kind. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr der Junge mit seinem Roller unvermittelt vom Gehweg auf die Straße (Otto-Dix-Straße), so dass der herannahende Pkw nicht rechtzeitig bremsen konnte. Zum Glück wurde das Kind nur leicht verletzt. Dennoch brachte ein Rettungswagen den 9-Jährigen vorsorglich in ein Krankenhaus. Die Erziehungsberechtigten wurden über den Unfall informiert. Die Polizei Gera hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504