LPI-J: Frontalzusammenstoß bei Überholmanöver

Eine 46-jährige Fahrerin eines Pkw Audi befuhr am Mittwoch, kurz vor 15 Uhr, die B 88 in Richtung Camburg. Kurz vor dem Abzweig nach Wichmar setzte sie zum Überholen eines LKWs an. Hierbei missachtete sie einen entgegenkommenden Pkw Suzuki. Es kam zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem sich sowohl die Fahrerin des Audis als auch die 81-jährige Beifahrerin des Suzuki verletzten. Beide Fahrzeuge waren infolge des Unfalls nicht mehr fahrbereit. Die 46-Jährige stand zudem unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln. Die Bundesstraße musste für knapp eineinhalb Stunden voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503