LPI-J: Auffahrunfall mit Folgen

Zu einem Verkehrsunfall kam es in der Camburger Straße am Mittwoch gegen 14:30 Uhr. Der Fahrer eines Pkw VW fuhr in stadtauswärtiger Richtung, als dieser aus einem nicht erkennbaren Grund stark bremste. Dies bemerkte der dahinter fahrende Pkw-Fahrer zu spät und fuhr auf diesen auf. In Folge des Unfalls musste ein hinter beiden “Pkw fahrender Linienbus eine Gefahrenbremsung einleiten. Dadurch fiel eine 82-jährige Frau, welche als Fahrgast im Bus saß, von ihrem Sitz und verletzte sich. Sie wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Es kam zu leichten Verkehrseinschränkungen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503