LPI-EF: Fußgänger umgefahren

Am heutigen Morgen, gegen 06:30 Uhr, wurde ein 32-jähriger Mann von einem Fahrradfahrer angefahren. Der Mann lief von der Grubenstraße in Richtung Hugo-John-Straße, als sich ihm von hinten ein E-Bike-Fahrer nährte. Der Fahrradfahrer fuhr gegen den Fußgänger, sodass beide Männer stürzten. Unter Beschimpfungen fuhr der Fahrradfahrer davon. Sein Fahrrad war neon-gelb mit leuchtenden Speichen. Der Fußgänger musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach Aussage des Geschädigten, befährt der unbekannte Radfahrer jeden Tag zur gleichen Zeit die Strecke. Vermutlich handelt es sich um seinen Arbeitsweg. Wer hat den Unfall beobachtet oder kann Angaben zu dem Fahrradfahrer machen? Hinweise nimmt der Inspektionsdienst Nord (0361/7840-0) unter Angabe der Vorgangsnummer 0290874 entgegen. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504