LPI-GTH: Mopedfahrer bei Unfall leicht verletzt

Gestern Nachmittag hat sich ein 15 Jahre alter Mopedfahrer bei einem Unfall in der Ichtershäuser Straße leichte Verletzungen zugezogen. Der 15-Jährige war gegen 16.50 Uhr mit seiner Simson in der Ichtershäuser Straße in Richtung Innenstadt unterwegs, als ein vor ihm fahrender 68-Jähriger mit seinem Subaru verkehrsbedingt halten musste. Der 15-Jährige fuhr auf den Pkw auf, stürzte und verletzte sich leicht. Er wurde medizinisch versorgt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 700 Euro. (fr)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503