LPI-G: Brandeinsatz bei leerstehendem Haus

Gera: Gestern Mittag (08.12.2020), gegen 12:00 Uhr meldeten Zeugen der Rettungsleitstelle Gera, Rauch aus einem leerstehenden Haus Am Iltis bemerkt zu haben. Unverzüglich rückten Feuerwehr und Polizei zum Einsatzort aus. Vor Ort stellte sich heraus, dass im Haus befindlicher Unrat brannte. Den Kameraden der Feuerwehr gelang es, das Feuer unter Kontrolle zu bekommen und anschließend zu löschen. Warum es zum Brandausbruch kam, ist derzeit noch unklar. Glücklicherweise wurden weder Personen verletzt noch benachbarte Gebäude in Mitleidenschaft gezogen. Die Kriminalpolizei Gera hat die Ermittlungen zum Brandgeschehen übernommen und sucht nach Zeugen, die Hinweise zur Brandentstehung geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1495 bei der Kripo Gera zu melden.(RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504