LPI-G: Schwankender Radfahrer gestoppt

Altenburg: Am 20.10.2020 um 20:10 Uhr wurde in der Heinrich-Heine-Straße ein Radfahrer festgestellt, der Mühe hatte mit seinem Fahrrad noch zu fahren und stark schwankte. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 2,19 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de