LPI-GTH: Schuhdieb wird gesucht

Ein unbekannter Täter verschaffte sich in der Nacht vom Freitag, 16.10.2020 zum Sonnabend Zutritt in den Hausflur eines Wohnhauses in der Dorotheenstraße in Gotha. Ziel seines Besuches waren offenbar die Schuhe einer Anwohnerin. Nachdem das Schloss des Schuhschrankes im Hausflur aufgebrochen war, verließ der Täter das Haus mit 14 Paar Schuhen in der Größe 39 in unbekannte Richtung. Hinweise auf den Täter werden unter dem Aktenzeichen ST/0244068/2020 entgegengenommen. (oh)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 18. Oktober 2020 — 14:16