LPI-EF: Fahrradfahrerin übersehen

Zu einem Zusammenstoß zwischen einer 66-jährigen Fahrradfahrerin und einem 37-jährigen Autofahrer kam es gestern Abend im Bereich der August-Röbling-Straße. Kurz vor 19.00 Uhr wollte der Mann aus der Bernauer Straße nach links in die August-Röbling-Straße abbiegen. Bei „grün“ bog der Autofahrer ab und stieß mit der Fahrradfahrerin zusammen, die gerade ich Richtung Magdeburger Allee unterwegs war. Die 66-Jährige stürzte auf die Windschutzscheibe und verletzte sich dabei leicht. Bei dem durchgeführten Atemalkoholtest erreichte der 37-Jährige einen Wert von über 0,5 Promille. Die Frau musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Autofahrer wurde eine Blutentnahme veranlasst. Außerdem wurde sein Führerschein sichergestellt. Der entstandene Sachschaden an dem Pkw und dem Fahrrad beläuft sich auf ca. 5000 Euro. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504