LPI-SHL: Gestürzter Motorradfahrer

Am 10.10.2020 kam gegen 10.20 Uhr ein 57-jähriger Hondafahrer in der Suhler Dr.-Theodor-Neubauer-Straße aus bisher unbekannter Ursache zu Fall und verletzte sich hierbei leicht. Er war in einer Gruppe von sechs Motorradfahrern unterwegs. Seine Maschine wurde leicht beschädigt. Seinen Führerschein konnte er aufgrund eines aktuellen Fahrverbotes nicht vorweisen, weshalb er sich wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu verantworten hat.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Inspektionsdienst Suhl
Telefon: 03681 369 0