LPI-NDH: Bus mit Auto kollidiert

Glimpflich endete ein Unfall am Montagnachmittag in Teistungen. Gegen 16.20 Uhr beabsichtigte der Fahrer eines Linienbusses von der Duderstädter Straße in die Einmündung zum Busbahnhof abzubiegen. Dabei kam es zur seitlichen Kollision mit einem verkehrsbedingt wartenden Audi im Gegenverkehr, welcher in den Einmündungsbereich hinein ragte. Verletzt wurde niemand. Im Bus befanden sich zum Unfallzeitpunkt keine Fahrgäste.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503