LPI-GTH: Zwei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall

Heute Vormittag haben sich zwei Personen bei einem Verkehrsunfall auf der B88 leichte Verletzungen zugezogen. Eine 53 Jahre alte Suzuki-Fahrerin war gegen 10.10 Uhr auf der Engelsbacher Straße aus Richtung Schönau kommend unterwegs und war im Begriff, die B88 an der dortigen Kreuzung geradeaus in Richtung Engelsbach zu passieren. Hierbei missachtete sie offenbar die Vorfahrt einer 37-jährigen Seat-Fahrerin, die von Friedrichroda kommend in Richtung Georgenthal unterwegs war. Durch die Kollision erlitten beide Verkehrsteilnehmer leichte Verletzungen und wurden medizinisch versorgt. An den Fahrzeugen entstand entsprechender Sachschaden. (fr)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503