LPI-G: Unfall in Friedrich-Engels-Straße

Beim Einfahren aus einem Grundstück in den fließenden Verkehr der Friedrich-Engels-Straße bemerkte heute Morgen (06.10.2020), gegen 09:40 Uhr der Fahrer (36) eines Pkw Audi scheinbar den auf der Straße befindlichen Suzuki (Fahrerin 62) zu spät, so dass es zum Zusammenstoß kam. In der Folge des Unfalles stieß der Audi zusätzlich mit einem geparkten Pkw VW zusammen. Durch die Kollision wurde die Fahrerin des Suzuki leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Zusätzlich entstand an den drei Fahrzeugen jeweils Sachschaden, wobei der Audi und der Suzuki abgeschleppt werden mussten. Im Zuge der Unfallaufnahme kam es kurzzeitig zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504