LPI-NDH: Feststellung Fahren unter Alkohol

Am 04.10.2020 gegen 0:00 Uhr war eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Eichsfeld im Stadtgebiet Leinefelde unterwegs. Hier fiel ihnen ein Pkw BMW auf Grund seiner ungewöhnlichen Fahrweise auf. Daher wurde das Fahrzeug einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bereits beim Ansprechen der Fahrzeugführerin drang den Beamten Alkoholgeruch aus dem Innenraum des Fahrzeugs entgegen. Die 48jährige Fahrerin war mit einem freiwilligen Atemalkoholtest einverstanden, welcher 1,30 Promille ergab. Es schloss sich eine Blutentnahme im Krankenhaus an und der Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Eichsfeld
Telefon: 03606 6510