Saalfeld LPI-SLF: Volltrunken durch Ranis

Schleiz (ots)

Ein 54-jähriger Mann befuhr mit seinem BMW die Ortslage Ranis und fiel einer Streifenwagenbesatzung durch seine Fahrweise auf. Der Mann fuhr in starken Schlangenlinien und benötigte nahezu die komplette Fahrbahnbreite. Dieser bog folglich in eine Seitenstraße ein, touchierte hier mit der rechten Seite über ca. 50 Meter eine Bordsteinkante und kam dann erst dem Anhaltesignal der Polizei nach. Der schwankende und nach Alkohol riechende Mann gab zwar zu, vor Fahrtantritt Alkohol konsumiert zu haben, verweigerte jedoch einen Test. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet, der Führerschein vor Ort entzogen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de