LPI-GTH: Alkoholfahrt gestoppt

Ein 31-jähriger VW-Fahrer wurde heute Morgen im Philosophenweg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der vor Ort durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,6 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Zu Beweiszwecken wurde ihm Blut abgenommen. Die Polizisten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503