LPI-NDH: Hoher Sachschaden durch Unfall – Verursacher flüchtet

Nach einer Unfallflucht, die sich am Sonntag, 20. September, in Ellrich ereignete, sucht die Polizei Zeugen. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ist mit einem BMW, der am Fahrbahnrand der Töpferstraße abgestellt war, kollidiert. Hierbei wurde die gesamte Fahrerseite des Pkw beschädigt. Es entstand ein Schaden von mindestens 10000 Euro. Der bislang unbekannte Unfallverursacher fuhr unerlaubt davon. Ersten Ermittlungen zufolge könnte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Lkw oder um eine landwirtschaftliche Maschine gehandelt haben. Der Unfall ereignete sich zwischen 14.30 Uhr und 15.30 Uhr. In unmittelbarer Nähe zum Unfallort befindet sich ein Eiscafè, in welchem zur Unfallzeit reger Betrieb herrschte. Möglicherweise hat einer der Gäste den Unfall bemerkt und kann Hinweise geben. Wer hat etwas beobachtet? Wer kann etwas zum Unfallverursacher oder dessen Fahrzeug sagen? Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter der 03631/960 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503