LPI-G: Schwerer Verkehrsunfall auf der B93

Guteborn: Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei sind heute Vormittag (29.09.2020), gegen 09:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten auf die B93 zwischen dem Abzweig Guteborn und der Anschlussstelle Meerane gerufen wurden. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein BMW-Fahrer (51), welcher aus Richtung Altenburg in Richtung Zwickau fuhr, zu weit nach links und kollidierte dort seitlich mit einem entgegenkommenden Kleintransporter (VW). Der BMW-Fahrer sowie die drei Insassen des VW-Transporters (42, 49, 64) wurden verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Aufgrund des Verkehrsunfalles war die B93 für zwei Stunden gesperrt. Die Ermittlungen zum Verkehrsunfall hat die Altenburger Polizei aufgenommen. (PS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504