LPI-GTH: Schmierfink erwischt

Freitagnacht gegen 23:45 Uhr wurden zwei Personen dabei beobachtet, wie sie in der Moßlerstrasse mit Farbe verschiedene Sachen besprühten. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte zumindest einer der beiden Schmierfinken angetroffen und festgesetzt werden. Es handelte sich hierbei um einen 17jährigen Jugendlichen aus Gotha. Die Beamten stellten an seinen Händen farbgleiche Verschmutzungen wie an den besprühten Gegenständen fest. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wurde der junge Mann nach Hause entlassen. (ri)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124