LPI-G: Betrunken mit dem Fahrrad unterwegs

Am 26.09.2020, gegen 05:15 Uhr, fiel Beamten der Geraer Polizei ein Radfahrer in der Straße des Friedens auf, der starke Schlangenlinien fuhr. Daraufhin wurde der Mann einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein durchgeführter Test ergab einen Atemalkoholwert von 1,63 Promille bei dem 20-jährigen Radfahrer. In der Folge wurde eine Blutentnahme durchgeführt, die Weiterfahrt untersagt und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503