LPI-EF: Verkehrsunfallflucht bei Leubingen

Am Freitag kam es gegen 16:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei Leubingen. Hier bog eine 23jährige VW-Fahrerin aus einer Nebenstraße nach rechts auf die Landstraße zwischen Leubingen und Kölleda. Leider überholte zu diesem Zeitpunkt auf der Landstraße ein 45jähriger Fordfahrer einen Sattelzug. In der weiteren Folge kollidierten der VW und der Ford miteinander. Außerdem prallte der Ford dann noch seitlich gegen den Sattelzug. Der Lkw fuhr allerdings weiter in Richtung Kölleda. Hier ist nichts weiter bekannt. Die VW Fahrerin wurde leicht verletzt. Der Ford war nicht mehr fahrbereit. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 5500 EU. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zu dem Lkw machen können (PI Sömmerda, Tel. 03634/3360)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0