LPI-SHL: Alles auf einmal

Beamte der Bad Salzunger Polizei kontrollierten Donnerstagabend einen 33-jährigen Motorroller-Fahrer in der Straße „Turnrasen“ in Stadtlengsfeld, weil er keinen Sturzhelm trug, zudem war kein Versicherungskennzeichen am Zweirad angebracht. Die Kontrolle des Mannes ergab, dass er keine Fahrerlaubnis besitzt und als wären diese Feststellungen nicht schon ausreichend genug, pustete er auch noch einen Wert von 1,08 Promille. Um dem ganzen die Krone aufzusetzen, reagierte ein Drogenvortest positiv auf Cannabis. Nach der Blutentnahme im Krankenhaus muss sich der Mann nun auf einige Anzeigen einstellen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503