LPI-SLF: Verkehrsunfall mit alleinbeteiligtem Traktor – Fahrzeugführer wurde verletzt

Am frühen Abend des 23.09.2020 kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem Traktor, bei welchem sich der Fahrzeugführer schwer verletzte. Der 29-jährige Fahrzeugführer befuhr mit seinem Traktor mit Anhänger die K 309 in Richtung Blintendorf. Aus bisher unbekannter Ursache kam der Traktor links von der Fahrbahn ab und stieß an die Hangbefestigung neben der Fahrbahn, wo dieser zum Stehen kam. Dabei wurde der Fahrzeugführer schwer verletzt und musste durch einen Rettungswagen in das Krankenhaus Schleiz verbracht werden. Am Traktor, sowie an der Hangbefestigung, entstand Sachschden. Die Fahrbahn war mehrere Stunden vollgesperrt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0