LPI-EF: Verkehrskontrolle endet mit Anzeige

In Sömmerda führten Polizisten gestern Abend eine Verkehrskontrolle mit einem 28-jährigen Fahrradfahrer durch. Dabei stießen die Beamten auf mehrere Gramm Marihuana, die der Mann in seiner Jackentasche bei sich führte. Die Drogen wurden sichergestellt und gegen den Mann Anzeige erstattet. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504