LPI-G: Motorradfahrer kam zu Fall

Am späten Nachmittag des 20.09.2020 (Sonntag) rückten Rettungsdienst und Polizei zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer in die Straße Am Sommerbad aus. Der 41-jährige Fahrer einer Honda kam aus bislang ungeklärter Ursache zu Fall und verletzte sich dabei schwer. Zur weiteren Behandlung wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (PS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504