Autobahnpolizeiinspektion API-TH: Auffahrunfall auf der A 4 in Fahrtrichtung Frankfurt

Neudietendorf (ots)

Am Montagmorgen kurz vor 05:30 Uhr ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Neudietendorf und Wandersleben ein Auffahrunfall. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Jedoch war bei dem Unfall ein Gefahrguttransport beteiligt. Der Fahrer eines VW Passat war auf das Heck eines Lkw aufgefahren, der Natriumlauge geladen hatte. Glücklicherweise war die Ladung nicht ausgetreten, da der Tank unversehrt geblieben war.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Heidi Sonnenschmidt
Telefon: 036601 70103
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de