LPI-NDH: Unfall führt zu gegenseitigen Beleidigungen

Am Dienstag, gegen 16 Uhr, befuhr ein Lkw den Backsberg, um Elektroschrott abzuholen. Beim Rückwärtsfahren kollidierte das Auto mit einem Balkon, der auf die Straße ragte. Am Balkon und am Lkw entstanden Schäden. Während der 52-jährige Fahrer auf das Eintreffen der Polizei wartete, beleidigte ihn ein Angehöriger des Balkoninhabers. Noch bei Eintreffen der Beamten war dieser extrem aggressiv. Die Polizisten nahmen den Unfall auf und erstatteten gegen die Beteiligten Anzeige wegen Beleidigung.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503