LPI-NDH: Kind nach Unfall schwer verletzt

Ein 9-jähriger Junge musste am Mittag im Eichsfeld schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Er war zuvor in Lutter zwischen zwei Bussen auf die Straße gelaufen. Eine Autofahrerin erfasste das Kind. Sie blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503