LPI-G: Alkoholisiert unterwegs

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der B7 in Schmölln am 13.09.2020 wurde bei dem 31 – jährigen Fahrzeugführer des Fiat´s Atemalkoholgeruch festgestellt. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass dieser um 10:37 Uhr sein Fahrzeug führte mit einem Atemalkoholwert von 0,64 Promille.

Im Rahmen eines gerichtsverwertbaren Messverfahrens hatte der Fahrer Glück, da der Wert unter die Grenze von 0,5 Promille fiel.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503