LPI-EF: Betrunken am Steuer

Bei der Kontrolle eines 23 Jahre alten Pkw Fahrers am Sonntagmorgen in Kindelbrück stellten Polizeibeamte der PI Sömmerda Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,55 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutentnahme angeordnet. Der Fahrzeugführer muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. (FR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0