LPI-SHL: Ladendiebstahl

Eine 25-Jährige Frau mit Migrationshintergrund entwendete am 05.09.2020 gegen 14.00 Uhr aus einem Schuhgeschäft in Suhl, Friedrich-König-Straße, Kinderschuhe im Wert von 22 Euro. Als sie mit der entwendeten Ware das Geschäft verlassen wollte, löste die Alarmanlage des Geschäftes aus. Durch das Verkaufspersonal wurde die Frau gestellt, Anzeige erstattet und ein Hausverbot ausgesprochen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Inspektionsdienst Suhl
Telefon: 03681 369 0