LPI-EF: Dieb eingesperrt

Viele Menschen erstarren vor Schreck, wenn ihnen ein Dieb gegenübersteht. So aber nicht eine 56-jährige Frau in Erfurt. Als sie gestern Nachmittag zu ihrem Transporter kam, stellte sie einen fremden Mann in ihrem Auto fest. Dieser wollte vermutlich das Fahrrad stehlen, welches sich auf der Ladefläche befand. Kurzerhand sperrte die Frau den Dieb im Auto ein. Noch bevor die Polizei vor Ort eintraf gelang dem Dieb unglücklicherweise die Flucht. Auf der Suche nach dem Täter kam u.a. ein Fährtenhund zum Einsatz. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden, die zur Überführung des Täters beitragen können. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504