LPI-SLF: Rudolstadt: Unfall mit drei Beteiligten und verletztem Fußgänger

Ein 34-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad „MZ“ und eine 58-Jährige mit ihrem Pkw BMW befuhren hintereinander am vergangenen Freitagnachmittag in Rudolstadt die Marktstraße aus Richtung Alte Straße kommend und wollten Höhe Große Allee auf die Vorfahrtsstraße auffahren. Ein Fußgänger querte die Fahrbahn, der Motorradfahrer konnte rechtzeitig bremsen, der BMW fuhr auf die stehende „MZ“ auf und schob diese ca. 2 Meter weiter. Der 35-jährige Fußgänger wurde erfasst und erlitt eine Unterschenkelfraktur.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx