LPI-NDH: Pkw mit Stein beworfen – Zeugen gesucht

Am frühen Sonntagmorgen gegen 02:00 Uhr wurde ein Bewohner aus der Leinefelder Triftstraße aus dem Schlaf gerissen, als er einen lauten Knall unmittelbar vor seinem Haus wahrnahm.

Ein bislang unbekannter Täter warf hierbei einen faustgroßen Stein gegen die Fensterscheibe der Fahrertür eines geparkten grauen Audi und versuchte sie augenscheinlich so zum Bersten zu bringen. Die Scheibe hielt dem Angriff statt, wurde dabei jedoch stark beschädigt.

Da das Zerstören der Scheibe misslang, ritzte der Täter daraufhin großflächig mit einem spitzen Gegenstand entlang der Beifahrertür in den Lack. Es entstand ein Sachschaden von weit über 1000,- EUR.

Anwohner oder hinzukommende Zeugen, die Beobachtungen zu der Tat getroffen haben, werden gebeten sich mit der Polizeistation in Leinefelde in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Eichsfeld
Telefon: 03606 6510
E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx