LPI-EF: Volltrunken Auto gefahren

Am Vormittag des 29.08.2020 wurde bekannt, dass im südlichen Landkreis ein offensichtlich betrunkener Mann auf einem Wirtschaftsweg umherfahren soll. Die Beamten stießen auf einen 54jährigen Nisssanfahrer, der 1,90 o/oo Atemalkohol aufwies. Es folgte die entsprechende Anzeige, der Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx