LPI-SLF: Stark alkoholisierter Kraftfahrer festgestellt

Am Mittwochabend fuhr ein 34 Jahre alter Mann an die total-Tankstelle in der Sonneberger Innenstadt. Dort stellte er seinen PKW Audi SQ5 ab und stieg aus. Zeugen fiel auf, dass der Fahrer alkoholisiert wirkte und informierten die Polizei. Der Mann flüchtete daraufhin und konnte durch die Beamten im Bereich des LIDL-Marktes angetroffen werden. Der dann durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,03 Promille. Zudem stellte sich heraus, dass der Beschuldigte nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Mit ihm wurde ein Blutprobenentnahme durchgeführt und gegen in das Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr sowie Fahrens ohne Fahrerlaubnis eröffnet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Sonneberg
Telefon: 03675 875 0
E-Mail: pi.sonneberg@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx