API-TH: Schwer verletzt bei Pkw-Überschlag auf der A 71

Am Dienstagnachmittag wurde eine Autofahrerin bei einem Unfall auf der A 71 schwer verletzt. Die Frau fuhr mit ihrem VW Golf in Richtung Schweinfurt. Zwischen den Anschlussstellen Ilmenau-Ost und Stadtilm kam die Frau in einer leichten Linkskurve mit ihrem Auto aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr durch einen Graben und überschlug sich mehrfach. Die Frau konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien, wurde bei dem Unfall aber so schwer verletzt, dass sie zur weiteren Behandlung ins Klinikum nach Ilmenau gebracht werden musste. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Heidi Sonnenschmidt
Telefon: 036601 70103
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx