LPI-GTH: Mit mehr als zwei Promille am Steuer

Am Samstagmittag ist es einer Streife gelungen, die Trunkenheitsfahrt eines Mannes aufzudecken. Der war mit 2,07 Promille unterwegs. Gegen 12:55 Uhr haben die Ordnungshüter einen Toyotafahrer in der Johann-Friedrich- Böttger-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen des Gesprächs stellten die Polizisten Alkoholgeruch bei dem 56- jährigen fest. Der freiwillig durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,07 Promille, worauf der Verkehrsteilnehmer sich einer Blutentnahme unterziehen musste.

Der Autofahrer wird sich nun wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verantworten müssen.

(sg)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de