LPI-EF: 92-Jährige bestohlen

Eine Diebin nutze am Pfingstwochenende die Gutmütigkeit einer 92-jährigen Frau in Erfurt aus. Unter dem Vorwand eine schriftliche Notiz fertigen zu wollen, gelang es der unbekannten Frau in die Wohnung der Rentnerin zu gelangen. Kurze Zeit später verließ sie die Wohnung wieder. Erst später bemerkte die 92-Jährige, dass die unbekannte Frau einen Briefumschlag mit mehreren tausend Euro Bargeld gestohlen hatte. Die Täterin war etwa 20 Jahre alt, 160 cm groß, schlank, hatte braune schulterlange Haare und auffällig dicke Lippen. Als sie das Haus verließ, fuhr sie mit einem unbekannten Mann in einem dunklen Auto davon. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx