LPI-G: Fahrgast verletzt

Am Dienstag (19.02.2020), gegen 16:35 Uhr musste der Fahrer eines Busses aufgrund der Verkehrssituation in der Langenberger Straße ein Bremsmanöver einleiten. Hierbei kam im Bus eine 80-jährige Frau zu Fall und verletzte sich. Die Frau wurde medizinisch versorgt. (MW)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de