LPI-GTH: Wildunfall

Heute Morgen, gegen 07.00 Uhr, kollidierte eine 23-Jährige mit ihrem VW auf der B88 zwischen Crawinkel und Ohrdruf mit einem Reh, welches plötzlich auf die Straße sprang. Das Tier verendete am Unfallort. Es entstand Sachschaden am VW. Die Fahrerin blieb unverletzt. (mwi)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx