LPI-G: 2 Tatverdächtige gestellt

Am Samstag (16.05.2020), gegen 23:35 Uhr wurde ein in der Bahnhofstraße befindlicher Zigarettenautomat gewaltsam geöffnet. Aus dem Automat wurden Zigarettenschachten entwendet. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen führten dazu, dass zwei tatverdächtige Frauen im Alter von 19 und 21 Jahren festgestellt werden konnten. Nähere Details zur Tat werden aufgrund der aktuell laufenden Ermittlungen nicht veröffentlicht. (MW)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx