LPI-SHL: Unter Drogeneinfluss gefahren

Polizisten kontrollierten Donnerstagabend einen 30-jährigen Fahrzeug-Führer in der Friedrich-Engels-Straße in Suhl. Ein freiwilliger Drogenvortest zeigte bei dem Fahrer ein positives Ergebnis, weshalb er im Krankenhaus eine Blutprobe abgeben musste. Er erhielt eine Anzeige und durfte nicht weiterfahren.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx