LPI-NDH: Anzeigen gegen Autofahrer

Freitagnachnacht stoppten Polizisten, gegen 0.30 Uhr, in der Feldstraße, den Fahrer eines Audi. Eine Überprüfung ergab, dass der 35 Jahre alte Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Zudem stand er unter Drogeneinfluss und die am Auto angebrachten Kennzeichen gehörten nicht zum Fahrzeug. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt. Die Beamten erstatteten Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx