LPI-GTH: Mit dem Feuer gekokelt

Herschdorf (Ilm-Kreis) (ots)

Zwei Kinder im Alter von 13 Jahren kokelten gestern Abend in Herschdorf in einem Glutnest eines Grills. Es kam zu einer Verpuffung und die angrenzenden Holzlatten einer Scheune gerieten in Brand. Die sofort eingesetzte Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Ein größerer Schaden konnte somit verhindert werden. Verletzt wurde niemand. Sachschaden: ca. 1000 Euro. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Updated: 13. August 2019 — 22:49