LPI-GTH: Renitent im Einkaufsmarkt

Gräfenroda – Ilm-Kreis (ots)

Gestern Mittag hielt sich ein 37-Jähriger trotz bestehenden Hausverbots in einem Gräfenrodaer Einkaufsmarkt auf und beschädigte die Scheibe eines Schaufensters. Anschließend bedrohte er einen Zeugen, als dieser die Tat filmen wollte. Als weitere Zeugen hinzukamen, flüchtete der Mann. Die Polizei traf den 37-Jährigen an; er war mit 0,25 Promille leicht alkoholisiert und wurde im weiteren Verlauf in eine Spezialklinik eingeliefert. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Updated: 15. Mai 2019 — 21:23