LPI-G: Ermittlungen gegen zwei Frauen eingeleitet

Gera (ots)

Kleinsaara: Weil er heute Nacht (19.07.2019, gegen 00:30 Uhr) zwei Personen beobachtete, die sich in Kleinsaara im Bereich einer Baustelle, an einem dort befindlichen Bagger zu schaffen machten, informierte ein Zeuge die Polizei. Da sich die beiden Personen plötzlich mit ihrem Auto entfernten, leitete die Polizei unverzüglich eine Fahndung nach diesem ein. Kurz darauf konnten die Beamten den Pkw anhalten und die Insassinnen, zwei 18 und 20 Jahre alten Frauen, kontrollieren. Da sich im Kofferraum des Fahrzeuges Benzinkanister und ein Schlauch befanden und zudem der Tankdeckel des Baggers gelockert war, liegt der Verdacht nahe, dass die beiden Frauen offensichtlich aus dem Bagger Kraftstoff stehlen wollten. Die Ermittlungen gegen die beiden Tatverdächtigen wurden eingeleitet. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Menü schließen