LPI-G: Ohne Hose unterwegs

Gera (ots)

Zwei 17-jährige Frauen informierten gestern Nachmittag (18.07.2019), gegen 16:40 Uhr die Polizei darüber, dass in einem Park in der Heinrichstraße ein Mann im Rollator saß, keine Hose trug und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Die hinzugerufene Polizei traf den 59-Jährigen Mann an, wobei er zu diesem Zeitpunkt eine Hose trug. Die Geraer Polizei hat nunmehr die Ermittlungen zum Geschehen aufgenommen und sucht Zeugen, welche weitere Hinweise zum Vorfall geben können. Diese werden gebeten, ich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 an die Geraer Kriminalpolizei zu wenden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Menü schließen