POL-RZ: Sachbeschädigung durch Graffiti – Polizei sucht Zeugen

20. Oktober 2020 Kreis Herzogtum Lauenburg – 16.-19.10.2020 – Lauenburg

Vom 16.10.2020, 14:00 Uhr bis 19.10.2020, 07:30 Uhr ist es an städtischen Gebäuden in Lauenburg zu Sachbeschädigungen durch Graffiti gekommen.

Nach bisherigen Erkenntnissen hinterließen Unbekannte ihre Schriftzüge an Fensterscheiben am Haus der Begegnung in der Straße Fürstengarten sowie an einer Tür am Stadtarchiv in der Straße Amtsplatz.

Die hinterlassenen Schriftzüge wurden in beiden Fällen mit der Farbe Türkis aufgebracht. Von einem Zusammenhang der Taten wird derzeit ausgegangen.

Die Polizei in Lauenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach den Tatverdächtigen sowie nach Zeugen. Hinweisgeber melden sich bitte unter der Telefonnummer 04153/3071-0 bei den Beamten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2010